European Champion Tatiana Ivanova fällt verletzt aus

Winterberg (RWH) Wegen eines Fingerbruchs am Ringfinger der rechten Hand kann Europameisterin Tatiana Ivanova beim Viessmann-Weltcup in Winterberg nicht am Damenrennen am Sonntag (22. Januar 2012 / Start: 09.45 Uhr) teilnehmen. Die Olympia-Vierte hatte sich die Verletzung am vergangenen Wochenende in Oberhof zugezogen, als sie im Auslauf unglücklich an die Bande fuhr. Als Sechste des ersten Durchgangs war die 21-Jährige dann im zweiten Lauf gestürzt und nicht in die Wertung gekommen.

Die russische Mannschaftleitung hofft, die Sechste der Gesamtwertung des Viessmann-Weltcups in St. Moritz (28./29. Januar 2012) wieder an den Start bringen zu können. Tatiana Ivanova hatte in dieser Saison in Whistler und Calgary jeweils den dritten Platz belegt.

.
Ivanova 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.