Sigulda (pps) Silke Kraushaar (GER), Albert Demtschenko (RUS) und André Florschütz/ Torsten Wustlich (GER) heißen die Vorjahressieger in Sigulda. Die Olympiasiegerin von 1998 feierte im vorolympischen Winter auf der WM-Bahn von 2001 den 23. ihrer insgesamt 24 Weltcup-Siege. Demtschenko legte mit dem ersten von vier Saisonsiegen den Grundstein für den späteren Erfolg in der Gesamtwertung. Für die Weltmeister im Doppelsitzer war es der vierte von nunmehr fünf Weltcup-Siegen.

Der Zeitplan von Sigulda / 1. Viessmann Weltcup (Ortszeit Sigulda/MEZ)

5. November 2005
11.00 / 10.00 Uhr Doppel 1. Lauf
12.00 / 11.00 Uhr Doppel 2. Lauf
13.00 / 12.00 Uhr Damen 1. Lauf
14.15 / 13.15 Uhr Damen 2. Lauf

6. November 2005
10.00 / 09.00 Uhr Herren 1. Lauf
11.30 / 10.30 Uhr Herren 2. Lauf
14.00 / 13.00 Uhr Team-Wettbewerb

Aktuelle TV-Übertragungszeiten finden Sie in der Rubrik "Events"

1552 01

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.