Montreal (pps) Die Internationale Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) veröffentlichte gemeinsam mit einem Buchverlag („Chooseco“) zwei Lehrbücher für Jugendliche. Beide Bücher handeln von guten Entscheidungen im Sport und davon, allgemein gültige Werte zu wahren, wie die WADA nun in ihrem Standort Montreal mitteilte.

Die Bücher stellen den Lesern vor schwierige, aber realistische Fragen im Wettkampfsport, darunter auch Auswahlmöglichkeiten in der Doping-Problematik. Die Bücher sind in Englisch und Französisch erhältlich.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.