Istanbul (pps) Walter Plaikner ist mit dem Ehrenzeichen in Gold des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) ausgezeichnet worden. Beim 61. FIL-Kongress in Istanbul (Türkei) erhielt der der Italiener die Auszeichnung für seine Verdienste st als langjähriger Vorsitzender der Technischen Kommission. Der 61-Järhige war maßgeblich an der Entwicklung der UVEX-Sturzhelme und der aktuellen Trainings- und Rennschuhes von Adidas beteiligt.

Mit dem Ehrenzeichen in Silber wurde Marek Skowronski, langjähriger Cheftrainer in Polen, ausgezeichnet. Die gleiche Ehrung wurde den nicht anwesenden Jan Blonski, viele Jahre Präsident des polnischen Nationalverbandes und nun dessen Vizepräsident, sowie seinem Landsmann Anton Gebala zuteil.

Walter Plaikner 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.