Armin Zöggeler denkt noch nicht ans Aufhören

Berlin (pps) Italiens zweimaliger Olympiasieger Armin Zöggeler denkt noch nicht ans Aufhören. „Ich mache auf jeden Fall noch ein Jahr weiter“, sagte der Olympia-Dritte nach Abschluss der Winterspiele im kanadischen Vancouver. „Wenn die Gesundheit mitspielt, mache ich vielleicht sogar noch zwei Jahre weiter.“ Schauplatz der FIL-Weltmeisterschaften im Winter 2010/2011 ist die Olympiabahn von 2006 in Cesana (Italien), auf der Zöggeler bislang ungeschlagen ist.

Neben den beiden olympischen Goldmedaillen gewann Armin Zöggeler noch fünf WM-Titel und insgesamt neun Mal die Gesamtwertung im Viessmann-Weltcup. Dem 36-Jährigen fehlt nur noch ein Gesamtsieg, um mit Rekordsieger Markus Prock aus Österreich gleichzuziehen.
Zoeggeler Armin Ita Kb 2010 Vonwharder 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.