World Olympians Association startet PyeongChang-2018-Programm

WOA

Lausanne (RWH) Die World Olympians Association (WOA) nimmt ab sofort Anmeldungen für ihr PyeongChang-2018-Programm entgegen. Das gab die Organisation in Lausanne bekannt. Aktive und ehemalige Olympia-Teilnehmer können sich bei der WOA für das Programm registrieren.

 Das WOA-Programm bietet Olympia-Athleten mit ihren Familien und Gästen exklusive Informationen und Dienstleistungen. Neben speziellen Events und Aktionen können die registrierten Olympia-Starter über das Programm auch Frei-Tickets für Wettbewerbe bei den Winterspielen bekommen.

 Anmeldung: über diesen Link (Englisch) (bzw in Französisch oder Spanisch)

 Mehr Information:

 Website - Olympians.org

Twitter - World Olympians on Twitter

Facebook - World Olympians on Facebook

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.