Würz Energy Weltcup wird in Unterammergau (GER) fortgesetzt Unterammergau (ck) - Der Würz Energy Weltcup geht in seine finale Phase mit den zwei verbleibenden Stationen in Unterammergau (GER) am kommenden Wochenende und dem Weltcup-Finale Ende Februar in Olang (ITA). Ekatharina Lavrentjeva (RUS) könnte mit einem weiteren Erfolg in Unterammergau bereits ihren sechsten Weltcup-Gesamtsieg in Folge (und achten insgesamt) fixieren, da ihre Verfolgerin Melanie Batkowski (AUT) dann mehr als 100 Punkte Rückstand hätte. Derzeit liegt sie mit 310 Punkten 90 Zähler hinter der Russin. Weltmeisterin Renate Gietl (ITA) liegt mit 295 Punkten an dritter Stelle. Bei den Herren wird sich Patrick Pigneter (ITA) seinen sechsten Gesamt-Weltcupsieg auch nicht mehr nehmen lassen, obwohl seine Überlegenheit in dieser Saison nicht mehr so eklatant ist wie in den letzten Jahren. Mit Rudi Resch (ITA) und dem frisch gebackenen Weltmeister Gerald Kammerlander (AUT) gab es in den letzten Rennen neue Sieger. Dennoch führt Patrick Pigneter im Gesamtweltcup mit 385 Punkten vor Robert Batkowski (AUT/274) und Rudi Resch (ITA/246) und kann sich mit einem weiteren Sieg erneut zum Gesamtsieger küren. Wie alle Jahre ist der Bewerb der Doppelsitzer derjenige mit den meisten Anwärtern auf den Sieg. Pigneter/Clara (ITA) und Porschnev/Lazarev (RUS) liegen gleichauf in führender Position im Weltcup, Schopf/Schopf (AUT) könnten mit zwei guten Resultaten zumindest Einfluss auf das Endergebnis nehmen. Für Spannung ist gesorgt. Die Veranstaltung in Unterammergau beginnt mit den Trainingsläufen am Freitag und den ersten Bewerben am Samstag. Programm in Unterammergau: Freitag, 11.02.2011 12.00h: 1. Mannschaftsführerbesprechung 13.30h: 1. Trainingslauf Herren 15.00h: 1. Trainingslauf Doppelsitzer 15.45h: 2. Trainingslauf Doppelsitzer 19.30h: Eröffnungsfeier Samstag, 12.02.2011 09:00h: 1. Wertungslauf Doppelsitzer anschließend 1. Trainingslauf Damen 10.15h: 2. Wertungslauf Doppelsitzer anschließend Blumenzeremonie 11.00h: 2. Trainingslauf Damen 11.45h: 2. Trainingslauf Herren Sonntag, 13.02.2011 10.00h: 1. Wertungslauf Damen anschließend 1. Wertungslauf Herren 12.00h: 2. Wertungslauf Damen anschließend Blumenzeremonie 12:30h: 2. Wertungslauf Herren anschließend Blumenzeremonie 14:30h: Siegerehrungen Damen und Herren Bahndaten Unterammergau: Länge: 1100m Starthöhe: 999m Zielhöhe: 834m Höhenunterschied: 165m Maximales Gefälle: 25% Durchschnittsgefälle: 15%

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.