Lausanne (RWH) Italiens zweimaliger Olympiasieger Armin Zöggeler ist einer der Kandidaten bei der ersten Wahl zum „Sport Hero“ von SportAccord, der Dachorganisation der internationalen Sportverbände. Noch bis zum 24. März kann auf awards.sportaccord.com öffentlich abgestimmt werden. Die jeweils vier Kandidaten pro Kategorie mit den meisten Stimmen sind die Finalisten, die daraus von einer Kommission ausgewählten Sieger werden dann am 23. April in Sochi (RUS) bei einer Gala im Rahmen der SportAccord-Convention bekannt gegeben.

Armin Zoeggeler Web 03 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.