Calgary (pps) Zwei deutsche Siege gab es am ersten Tag des 3. Junioren-Weltcups im kanadischen Calgary. Bei den Mädchen siegte Aileen Frisch vor ihrer Team-Kollegin Katrin Rudolph. Dritte wurde die ehemalige Junioren-Weltmeisterin Kate Hansen aus den USA. Bei den Doppelsitzern siegten Johannes Geueke/David Gamm vor den Russen Andrej Bogdanov/Andrej Medvedev. Platz drei ging an das US-Duo Jacob Hyrns/Andrew Sherk.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.