Berchtesgaden (RWH) Mit Walter Marx jun. (SVK) und Harald Rolfsen aus Norwegen berief die Exekutive des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) zwei Neulinge in die Fachkommission Sport. Bestätigt wurden Mark Grimmette (USA), zweimaliger Medaillengewinner im Doppelsitzer bei Olympischen Spielen, und Atis Strenga, Präsident des lettischen Nationalverbandes, als Mitglieder.

Vorsitzende der Sportkommission ist Claire DelNegro (USA) als Vizepräsidentin Sport. Beim FIL-Kongress gewählt wurden Kurt Brugger (ITA), Norbert Loch (GER) und Markus Prock (AUT). Chris Mazdzer aus den USA vertritt die Athleten als deren gewählter Sprecher. Maria Luise Rainer als FIL-Sportdirektorin nimmt ohne Stimmrecht an den Sitzungen teil.

Fil Logo 4 Col 43 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.