Siegerinnen Nationencup

 Oberhof (RWH) Mit zwei Siegen für Russland und dem Erfolg von Toni Gräfe aus Deutschland endete der Nationencup in Oberhof (GER). Der Lokalmatador gewann auf der Kunsteisbahn im Thüringer Wald die Qualifikation für den 6. Viessmann-Weltcup am Wochenende (16./17. Januar 2016). Siegerin bei den Damen wurde die Russin Ekaterina Baturina und im Doppelsitzer hatten ihre Team-Kollegen Vladislav Yuzhakov / Jury Prokhorov die Nase vorne. Die Siegerehrungen nahm der Präsident des Internationalen Rennrodelverbandes FIL), Josef Fendt aus Deutschland, vor.

 Die Plätze zwei und drei bei den Herren gingen an Chris Eißler aus Deutschland und den Österreicher Reinhard Egger. Bei den Damen landeten Julia Taubitz (GER) und Birgit Platzer aus Österreich auf den Rängen zwei und drei. Im Doppel standen neben Vladislav Yuzhakov / Jury Prokhorov  noch Lukas Broz/Antonin Broz (CZE) sowie die Österreicher Thomas Steu /Lorenz Koller auf dem Siegerpodest.

 Erstmals seit langer Zeit für den Viessmann-Weltcup qualifizieren konnte sich die Kroatin Daria Obratov auf Platz elf im Nationencup.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.